TYPO3 8.7 wurde released

Neue LTS Version des beliebten CMS ab sofort verfügbar.

Wie angekündigt wurde mit TYPO3 8.7 die neue Version des CMS mit Long-Term-Support released und ist ab sofort für Kundenprojekte verfügbar. Wie schon die vorherigen LTS-Versionen wird auch TYPO3 8.7 drei Jahre lang mit Sicherheitsupdates und zeitnahen Bugfixes versorgt. 

Für die alte Version TYPO3 6.2 LTS endet dieser Support nun. 

Was ist neu in TYPO3 8.7?

Neben einigen technischen und sicherheitsrelevanten Neuerungen bringt die neue LTS-Version auch Verbesserungen für die Aufgaben der Redakteure mit sich. Das macht TYPO3 wieder ein Stück attraktiver für alle, die sich in der täglichen Arbeit um die Content-Pflege der Website kümmern. 

Der neue CKEditor löst den bisherigen RTE-Editor ab. Mit dem neuen Editor können Inhalte direkt im Frontend bearbeitet werden. Einfach, intuitiv und per Drag & Drop. Das erleichtert die Arbeit, gerade an responsiven Webseiten, enorm. 

Auch das Backend im neuen TYPO3 8.7 wurde für Mobilgeräte optimiert und kann jetzt mit allen Endgeräten komfortabel bedient werden. Es spricht also nichts mehr dagegen, kleine Änderungen am Inhalt schnell vom Smartphone oder Tablet aus zu erledigen. 

Mit der neuen TYPO3-Version können Formulare mit dem Form-Builder direkt im Backend erstellt werden. Mit dem neuen Content-Element „Mailform“ kann der Redakteur aus einer Liste vordefinierter Formulare wählen. Der Umweg über den bisherigen Form-Wizard ist nicht mehr notwendig. 

Das neue TYPO3 macht aber nicht nur mehr Spaß in der Benutzung, auch Websitebesucher können sich über schnellere Ladezeiten freuen. Durch den Einsatz von PHP 7.0+ wird das neue TYPO3 nämlich nochmal richtig beschleunigt. 

Da ein Upgrade auf die neue Version TYPO3 8.7 LTS nur von TYPO3 7 aus möglich ist, müssen alle älteren Websites (4.5, 6.2) erst auf diese Version aktualisiert werden. Alle, die noch mit alten Versionen arbeiten, sollten jetzt bereits die Update-Strategie planen. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne!

0900 393920