TYPO3 RTE-Editor funktioniert nicht mehr in Chrome 73

In der neuesten Chrome Version werden die RTE-Editoren in älteren TYPO3-Installationen nicht mehr unterstützt.

Wer bisher gerne den Chrome-Browser für die Arbeiten im Backend von TYPO3 genutzt hat, dem dürfte aufgefallen sein, dass mit dem neuesten Update (Chrome 73) die RTE-Editoren nicht mehr funktionieren. Statt des Inhalts wird nur noch eine Fehlermeldung ausgegeben -siehe Screenshot.

Für neuere TYPO3-Versionen gibt es Bugfixes, die eingespielt werden können. Wer seine Website noch auf einer älteren Version (TYPO3 7.6 abwärts) laufen hat, muss leider auf einen anderen Browser ausweichen. Da ältere Versionen, die nicht mehr im Support sind, nicht mehr mit Bugfixes versorgt werden, dürfte das wohl auch so bleiben.


0900 393920