Social Media Counter - der neue Trend!

Fanzahlen und Follower aus den Social Media Kanälen jetzt auch „offline“ im eigenen Büro oder Lokal präsentieren.

Ihr Unternehmen ist auf einem oder mehreren Social-Media-Kanälen wie Facebook, Twitter, Google+ & Co aktiv? Social Media ist ein Teil Ihrer Marketing-Strategie? Dann holen Sie sich Ihre Follower jetzt doch zu sich ins Unternehmen. Mit den neuen Social Media Countern wie FlapIt oder Fbox ist das kein Problem. 

FlapIt kann alle Fan-/Followerzahlen von Facebook, Twitter, Google+, YouTube und Instagram anzeigen. Zusätzlich können auch noch selbst gewählte Nachrichten definiert werden. Wer seinen FlapIT gerne personalisieren lassen möchte, der kann sich die Geräte auch mit seinem eigenen Logo versehen lassen. Dazu sind allerdings gewisse Mindestbestellmengen erforderlich, also bietet sich das vorwiegend für Unternehmen mit mehreren Niederlassungen an. 

Im Gegensatz zu FlapIT kann Fbox nur die Anzahl der Facebook-Fans anzeigen, dafür lässt sich Fbox auch als WLAN-Access-Point für Kunden verwenden. Ein schöner Doppelnutzen also. 

Die Einrichtung der Social Media Counter soll schnell, einfach und auch von Laien leicht zu bewerkstelligen sein. 

Alles in allem sind die Social Media Counter eine smarte Idee und wir sind schon gespannt, ob man bald auch hierzulande vermehrt Social Media Counter „in freier Wildbahn“ beobachten können wird. Denn eines ist sicher, als Nebeneffekt wird sich bestimmt der ein oder andere Besucher/Kunde dazu animiert fühlen, sich mit dem Unternehmen über einen der Social-Media-Kanäle zu verbinden. Schließlich will man ja ausprobieren, ob das auch funktioniert. 

0900 393920