vServer auf Wunsch mit „Managed Service“

Sie möchten aus Performancegründen oder Sicherheitsgründen einen eigenen virtuellen Server betreiben?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einen leistungsstarken vServer bei uns zu mieten. Bestimmen Sie die Leistung selbst oder wählen Sie aus unseren vServer Paketen.

  • Windows oder Linux (Ubuntu)
  • 1 bis 64GB Ram 
  • 1 bis 4 vCPU
  • 250GB bis 3TB Speicherplatz
  • Volle Administrationsrechte

 

Vorteile

  • Günstige Einrichtepauschale
  • Keine lange Vertragsbindung
  • Schnell Einsatzfähig
  • Optional mit „managed Service“
  • Monitoring auf vitale Dienste
  • Flat Traffic
  • 1 öffentliche IP Adresse
  • Fortigate Firewallabsicherung
  • Kostenlose Nutzung unserer Mailserver 
  • Bestimmen Sie das Betriebssystem
  • Uvm.

Zusatzservice optional: weitere öffentliche IP: 4,- Euro netto / Monat

Unserer vServer-Pakete

vServer Einsteiger

35,-/Monat

  • 2 CPU
  • 4 GB Ram
  • 250 GB Diskspace
  • 1 öffentliche IP Adresse
  • Standort Österreich
  • Flat Traffic
  • Ubuntu 20.4 LTS
  • „root“ Zugriff

vServer Power

49,90 /Monat

  • 4 CPU
  • 8 GB Ram
  • 500 GB Diskspace
  • 1 öffentliche IP Adresse
  • Standort Österreich
  • Flat Traffic
  • Ubuntu 20.4 LTS
  • „root“ Zugriff

vServer Einsteiger SSD

42,90 /Monat

  • 2 CPU
  • 4 GB Ram
  • 250 GB Diskspace SSD Flash Only
  • 1 öffentliche IP Adresse
  • Standort Österreich
  • Flat Traffic
  • Ubuntu 20.4 LTS
  • „root“ Zugriff

vServer Power SSD

55,90 /Monat

  • 4 CPU
  • 8 GB Ram
  • 500 GB Diskspace SSD Flash only
  • 1 öffentliche IP Adresse
  • Standort Österreich
  • Flat Traffic
  • Ubuntu 20.4 LTS
  • „root“ Zugriff

Sie haben spezielle Vorstellungen und Wünsche – fragen Sie unverbindlich nach einem für Sie passenden Angebot an.

+43 512 206567 914