Verlängerung SSL Zertifikate

Das SSL-Zertifikat auf Ihrem Server sorgt dafür, dass die Website verschlüsselt (über https) ausgeliefert wird. 
Dieses SSL-Zertifikat muss jährlich neu beantragt werden.

Im Regelfall lösen wir diese Verlängerung automatisch aus. Sie bekommen dann eine Reihe von Emails, die Ihre Aufmerksamkeit benötigen. Wenn Sie diese Emails ignorieren, kann das SSL-Zertifikat nicht verlängert werden. Das führt dazu, dass Ihre Website nach Ablauf der Frist im Browser als "Nicht sicher" gekennzeichnet wird und nicht mehr erreichbar ist. 

Achten Sie also bitte unbedingt auf Emails mit folgenden Betreffzeilen: 

Betreff: Verlängerung Ihres RapidSSL-Zertifikats 
Dieses Mail ist nur der Hinweis auf die Bestellung. 

Betreff: Subject: [Action Required] Approve Certificate Request
Dieses Mail muss mit dem Link bestätigt werden. 

Betreff: Your certificate for
Dieses Mail muss unbedingt an uns weitergeleitet werden. Hier ist der Download für das neue Zertifikat enthalten, dass von uns am Server installiert werden muss. 

Sie haben kein Mail für die Verlängerung erhalten? 
Kontrollieren Sie bitte Ihren Spamfilter.

Die SSL-Mails werden im Regelfall an eine der folgenden Adressen versandt: admin@ihredomain.at, webmaster@ihredomain.at, postmaster@ihredomain.at. 
Sofern nicht anderes vereinbart wurde, hinterlegen wir automatisch die admin@ihredomain.at

Bei Fragen oder Unklarheiten bezüglich der SSL-Verlängerung können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen
 

0900 393920