Wann ist ein TYPO3 Update notwendig?

Ein aktuelles CMS sorgt für höchste Sicherheit und bestmögliche Performance

TYPO3 ist ein Opensource-CMS, das ständig verbessert und weiterentwickelt wird. Jede LTS-Version (Long Term Support) von TYPO3 erhält 36 Monate ab Erscheinen Bugfixes und Sicherheitsupdates. Nach diesem Zeitraum kann kostenpflichtig erweiterter Support (ELTS-Support) hinzugebucht werden. Dies ist allerdings recht kostenintensiv, sodass gerade für kleine Projekte ein Versionsupdate auf eine aktuelle LTS-Version  in vielen Fällen kostengünstiger ist. 
Damit Ihre Website sicher und reibungslos läuft, empfehlen wir den Einsatz einer akutellen TYPO3 LTS-Version. 


Wie finde ich meine aktuelle TYPO3-Version?

Einfach ins Backend einloggen. Die TYPO3-Version ist dann links oben über dem Bearbeitungsmenü ersichtlich. 


Welche TYPO3-Versionen sollten upgedated werden? 

Ein Update ist für alle Versionen bis inklusive TYPO3 9 empfohlen. 
 

TYPO3 Version     Supportende
Version 701.04.2018
Version 831.03.2020
Version 930.09.2021


Versionsupdates müssen im Gegensatz zu den Sicherheitsupdates und Updates innerhalb der Version manuell gemacht werden. Es kann auch immer nur von einer Version auf die nächsthöhere upgedated werden. Für TYPO3 6 und darunter sind Versionsupdates also nicht mehr wirtschaftlich. Hier empfehlen wir einen Relaunch in der aktuellen TYPO3-Version. Da dies im Normalfall nur Webseiten betrifft, die ohnehin schon in die Jahre gekommen sind, kann der Relaunch auch gleich für ein Designrefresh genutzt werden. 

Einen vollständigen Überblick über die Supportzyklen gibt es auf der TYPO3 Entwicklerseite


Warum soll ich meine TYPO3-Version updaten? 

Eine Version, die keine Updates mehr erhält, stellt immer ein gewisses Sicherheitsrisiko dar. Sollten Sicherheitslücken auftreten, werden diese nicht mehr behoben. Das kann dazu führen, dass die Website von Hackern angegriffen wird und dadurch Ausfallszeiten entstehen. Aber auch abseits des Sicherheitsaspekts gibt es gute Gründe, stets mit einer aktuellen Version von TYPO3 zu arbeiten. Jede neue LTS-Version bringt eine Reihe an Verbesserungen im Front- sowie im Backend mit sich. Darunter fallen Dinge wie einfachere Wartbarkeit, bessere Performance, neue Features und vieles mehr. 
 

Welche Kosten entstehen für ein TYPO3-Update?

Da Versionsupdates manuell gemacht werden müssen, kann man hier keinen fixen Preis nennen. Der Aufwand hängt im Wesentlichen davon ab, wie komplex die Seite aufgebaut wurde, welche individuellen Anpassungen es gab und natürlich auch von der Anzahl der verwendeten Erweiterungen (Plugins).

Gerne prüfen wir Ihre Website unverbindlich auf notwendige Updates und erstellen Ihnen ein individuelles Update-Angebot

0900 393920